Lady Kaga

Beim Reisen in der Golden-Week stieß ich über diese Werbung. Die Bildqualität bitte ich zu entschuldigen, ich fotografierte das Bild in einer von Neonlicht gefluteten Unterführung mit meinem Mobiltelefon.

lady_kaga

Im ersten Moment habe ich ehrlich gesagt den Witz nicht verstanden, bis ich von der hzB über aktuelle Entwicklungen in der Popkultur aufgeklärt wurde. Für die in Popkultur, aber nicht in Hokuriku bewanderten Leser sei hingewiesen, daß dies eine Werbung für Kaga Onsen ist, die Damen haben sich am gleichnamigen Bahnhof zum Foto versammelt. Näheres auch hier.

Update: Es gibt auch ein Video.

Advertisements

2 Antworten to “Lady Kaga”

  1. hanayagi Says:

    Das koennte man ja glatt als „geistreich“ bezeichnen. Lol.

  2. 3 vor 9: Lady Kaga, Märchenstunde, Verbotene Werbung | Schnell Interkulturell Says:

    […] 3. “Lady Kaga” (umij.wordpress.com, umij) umij hat in Hokuriku “Lady Kaga” entdeckt und gleich ein Foto gemacht. Wenn dir der Artikel gefallen hat hinterlass uns doch einen Kommentar oder abonnieren den RSS Feed um schneller von den neusten Deals zu erfahren!Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: