Geschafft

bin ich, und auch eine wichtige Prüfung.

Es scheint, mein gesamtes Talent beschränkt sich darauf, in der Lage zu sein „sich irgendwie durchzumogeln“. Das war auch auch diesmal wieder erfolgreich, und gleichzeitig das Beste was ich konnte.

Es wäre schön, mal echtes Talent in irgendeiner Disziplin zu besitzen und Dinge mit einem Gefühl der Zufriedenheit abzuschließen, aber, wie ein ehemaliger Lehrer immer zu sagen pflegte: Das Leben ist kein Ponyhof. Und so sieht dann auch meine momentane Lebenssituation aus, chaotisch. Wird Zeit für ein paar grundlegende Entscheidungen.

Hier ist jetzt erst mal Pause bis Mitte März, wenn ich von einer längeren Reise zurückkehren werde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: