japanische Hoteltoilette

Advertisements

6 Antworten to “japanische Hoteltoilette”

  1. J Says:

    Eject? Is that in case you get stuck to the seat?

  2. D Says:

    catapult seat. Wenn die Russen kommen… 🙂

  3. Winnie Says:

    Ist das nicht identisch mit den Modes von Knight Rider?

    • admin Says:

      @Winnie
      zielgerichtet wanderte er daher, neue Pointen zu suchen, zur deren Zerstörung er ausgezogen war…

      @Alex
      jetzt komme ich mir so arm vor… Aber ehrlich gesagt, habe ich bisher nur in Hotels gesehen; bei den paar Personen, bei denen ich bisher privat eingeladen wurde (is ja schon was besonderes in Japan), habe ich keine Washlets gesehen…

      —-

      und bevor jetzt noch einmal irgendjemand nachfragt: _NATÜRLICH_ photoshop’ed!!!

  4. Alex Says:

    Hassu zu Hause denn kein Washlet? Die Hoteldinger sind in der Regel sogar schon recht betagt….

  5. kucki Says:

    Ich kenne die Teile auch nur aus den Hotels.

    Genial. Tempomat ähh regelbare Temperatur. Vorne oder Hinten spülen. Beheizbare Brille. Nebengeräusche zum übertönen des Furz.

    Die haben echt an alles gedacht. Irgendwann baue ich so ein Teil aus, und nehme es mit nach Doitsuland.

    Ein neidischer

    /Kucki

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: