Schock!

Ich im Juli:

Ich jetzt:

Der Grund

(Bitte auch runterscrollen und das Diagramm ansehen)

Ansonsten hat sich eine gewisse Routine in meinem Alltag eingestellt, die dafür gesorgt hat, daß ich nicht mehr so viel poste. Aber keine Angst, daß Blog ist längst nicht aufgegeben – ein bisschen Geduld!

Advertisements

2 Antworten to “Schock!”

  1. J Says:

    I totally agree with you! I missed the 1.57 $/Euro exchange rate and it’s getting worse!

  2. admin Says:

    Hi J, really nice that you found some time to look around here…

    I know what you mean – it’s a really interesting feeling being suddenly 15 percent poorer 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: